Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Home / BioHacking / Tapioka: 11 gesundheitliche Vorteile

Tapioka: 11 gesundheitliche Vorteile

Tapioka-Vorteile-Gesundheit-Nebenwirkungen
Una Smith, Tapioca-1, CC BY-SA 3.0

Tapioka ist ein stärkehaltiges Produkt aus Maniokknollen. Diese Knollen sind in Brasilien und in weiten Teilen Südamerikas heimisch. Tapioka ist in vielen Formen erhältlich und hat einige Vorteile.

In diesem Beitrag wird deshalb näher auf Tapioka, und die dazugehörigen Fragen, wie

  • Was ist Tapioka?
  • Was sind die gesunden Seiten von Tapioka?
  • Was gibt es sonst noch zu wissen?

eingegangen.

Wenn du jetzt neugierig geworden bist und mehr erfahren möchtest, dann lies den weiteren Artikel und stille deine Neugierde! 😉

Viel Spaß!

Einleitende Worte: was ist Tapioka?

Tapioka ist ein stärkehaltiges Produkt aus Maniokknollen. Diese Knollen sind in Brasilien und in weiten Teilen Südamerikas heimisch. Tapioka gibt es als Mehl, Grieß, Flocken und Perlen. Tapioka-Perlen werden häufig zur Herstellung von Tapioka-Pudding und Bubble Tees verwendet. Tapioka wird auch als Verdickungsmittel verwendet.

Tapioka sind fast ausschließlich stärkehaltige Kohlenhydrate (Kohlenhydrate). Menschen, die ihren Konsum von Kohlenhydraten einschränken oder besorgt sind, wie Stärke den Blutzuckerspiegel beeinflusst, können Tapioka als ungesund empfinden. Tapioka hat auf der glykämischen Indexskala einen hohen Wert. Der glykämische Index misst, wie schnell der Blutzuckerspiegel nach dem Essen ansteigt.

 

Hier finden Sie die Nährwertangaben für Tapioka.

1. gute Quelle von Folsäure

Folsäure ist ein B-Vitamin, das dein Körper zur Herstellung von DNA und zur Zellteilung benötigt. Folat ist auch für Frauen im gebärfähigen Alter von entscheidender Bedeutung, um Neuralrohrdefekten wie der Wirbelsäulen-Bifida vorzubeugen. Folatmangel kann auch eine Anämie verursachen. Eine Tasse trockene Tapioka-Perlen enthält 6 Mikrogramm Folsäure, was 2 Prozent des empfohlenen Tageswertes entspricht.

 

2. Cholesterinfrei

Tapioka ist cholesterinfrei. Hoher Cholesterinspiegel kann zu einer Ansammlung von Plaque in den Arterien führen, die als Atherosklerose bezeichnet wird. Ohne Kontrolle kann Atherosklerose zu Angina pectoris, Herzinfarkt und Schlaganfall führen.

 

3. enthält viel Eisen

Tapioka ist eine gute Eisenquelle. Eine Tasse trockene Tapiokaperlen liefert über 13 Prozent des empfohlenen Tageswertes. Eisen ist in Hämoglobin enthalten, einem Protein, das Sauerstoff in alle Teile deines Körpers transportiert. Wenn du nicht genug Eisen bekommst, kann es zu einer Eisenmangelanämie kommen. Dieser Zustand kann schwerwiegende Nebenwirkungen wie Atemnot, Müdigkeit und Schmerzen in der Brust verursachen.

 

4. leicht zu verdauen

Tapioka ist dafür bekannt, dass es den Magen schonen kann. Viele Menschen finden es leichter zu verdauen als Mehle aus Getreide oder Nüssen. Tapioka kann als Kalorien- und Energie-Quelle bei Verdauungsstörungen durch Erkrankungen wie dem Reizdarmsyndrom und Divertikulitis empfohlen werden.

 

5. ist reich an Mangan

Eine Tasse trockene Tapiokaperlen liefert 8 Prozent des Mangans, das dein Körper täglich benötigt. Mangan ist ein essentielles Spurenelement, das deinem Körper hilft, Kohlenhydrate, Cholesterin und Aminosäuren zu metabolisieren. Es unterstützt auch die Entwicklung der Knochen und des Bindegewebes.

 

6. frei von gewöhnlichen Allergenen

Tapioka ist glutenfrei, nussfrei und kornfrei. Für Menschen mit Zöliakie, Gluten-Empfindlichkeit oder Nuss-Allergien ist das super. Tapiokamehl ist in vielen glutenfreien Produkten enthalten. Es ist eine gute Option für das allergenfreie Backen zu Hause. Es ist auch eine Alternative zu weißem Mehl, um Suppen, Saucen und Pastetenfüllungen zu verdicken.


Jetzt hier eintragen und weitere BioHacks sichern!
biohacking-crashkurs-3d-150x150
.
 

7. hat Ballaststoffe

Eine Tasse trockene Tapioka-Perlen enthält etwa 1,5 Gramm Ballaststoffe (Beleg). Das ist nicht viel, aber es kann dir helfen, den täglich empfohlenen Wert von 21 bis 38 Gramm zu erreichen (Beleg). Die meisten Menschen konsumieren nicht genug Ballaststoffe. Ballaststoffe bieten jedoch viele gesundheitliche Vorteile, wie die Senkung des Cholesterinspiegels, die Aufrechterhaltung des Blutzuckerspiegels und die Verhinderung von Verstopfungen.

 

8. Natriumarm

Die meisten Leute nehmen zu viel Natrium zu sich. Vor allem, da Natrium in verarbeiteten Snacks, Suppen und Gewürzen dort gut verborgen enthalten ist. Eine natriumreiche Diät ist mit hohem Blutdruck, Herzerkrankungen und Schlaganfall verbunden. Tapioka enthält sehr wenig Natrium. Eine Tasse Tapioka-Perlen enthält nur 2 mg.

 

9. eine gute Kalziumquelle

Du hast mehr Kalzium in deinem Körper als jedes andere Mineral. Kalzium ist wichtig für starke Knochen und Zähne. Es hilft auch:

  • den Blutgefäßen und Muskeln, sich zusammenzuziehen und zu erweitern
  • den Nerven, Nachrichten zu senden
  • bei Blutgerinnseln

Laut der National Osteoporosis Foundation verlierst du täglich Kalzium durch Haut, Schweiß, Urin und Kot. Dein Körper kann kein Kalzium herstellen, um das verlorene zu ersetzen. Kalzium muss durch die Lebensmittel, die du isst, gewonnen werden. Eine Tasse trockene Tapioka-Perlen enthält 30 Milligramm (mg) Kalzium, etwa 3 Prozent des empfohlenen Tageswertes. Auch dies ist keine beeindruckende Menge, aber es zählt für deine tägliche Einnahme (Beleg).

 

10. Unterstützt die Gewichtszunahme

Wenn du schnell an Gewicht zunehmen musst, kann Tapioka helfen. Eine Tasse trockene Tapioka-Perlen hat 544 Kalorien und 135 Kohlenhydrate. Wenn du täglich ein paar Schüsseln Tapioka-Pudding isst (der zusätzliche Kalorien, Kohlenhydrate und Fett enthält) und Tapioka zu anderen Lebensmitteln hinzufügst, hast du eine gute Chance, Pfunde anzulegen, ohne dass es zu ungesund wird.

 

11. hilft dir, satt zu werden

Die Kohlenhydrate und die Ballaststoffe in Tapioka machen satt und füllen. Tapioka ist zwar nicht unbedingt das klassische Mittel zur Gewichtsreduktion, kann aber dabei helfen, dass du länger satt bleibst und kann den Hunger unterdrücken. Dies kann die Gefahr des Überessens verringern.

 

Nebenwirkungen

Menschen, die auf Latex allergisch reagieren, können allergische Reaktionen auf Tapioka haben. Wenn du empfindlich auf Naturkautschuk reagierst, spreche mit deinem Arzt oder Apotheker über mögliche Risiken.

 

Abschließende Worte

Es ist reich an Kohlenhydraten und Kalorien, daher kann man Tapioka nicht unbedingt als gesund bezeichnen. Dennoch kann es dir helfen, die empfohlene Tagesdosis mehrerer wichtiger Nährstoffe einzuhalten. Und es ist ein gutes Nahrungsmittel, wenn zu zunehmen musst oder möchtet.

Tapioka kann in deinen gesunden Ernährungsplan passen, wenn du es in Maßen isst. Denke daran, dass viele Tapioka-Rezepte wie Tapioka-Pudding und Bubble Tea mit zusätzlichen Kalorien und Fett aus zugesetzten Zuckern und Milch oder Sahne gefüllt werden. Mache abgespeckte Versionen davon, indem du beispielsweise die Vollmilch durch Mandelmilch ersetzt. Du könntest auch anstelle von Zucker Stevia oder Erythrit verwenden.

 

Weitere interessante Artikel zu anderen spannenden Dingen:

 

Haftungsausschluss

Die Meinungen in diesem Blog und die zitierten Referenzen dienen nur zu Informationszwecken und sind nicht zur Behandlung, Diagnose oder Verschreibung von Krankheiten oder Zuständen gedacht. Die Informationen können keinen Ersatz für die professionelle Beratung, Behandlung oder Diagnose durch ausgebildete und anerkannte Ärzte darstellen. Lasse dich in gesundheitlichen Fragen von einem Arzt beraten und verändere oder beende keine Behandlungen eigenständig. Ebenso solltest du keine Selbstmedikation durchführen, ohne vorher einen Arzt oder Apotheker konsultiert zu haben.

 

Was jetzt tun?

Überlege dir, was du aus diesem Beitrag lernen willst und ob du gegebenenfalls etwas daraus integrieren oder gar ganz ändern möchtest. Wenn du dich entschieden hast, dann mache es einfach. Halte gegebenenfalls Rücksprache mit deinem Arzt.

 

Tapioka Produkte zum Kaufen

Wenn du jetzt Hunger auf Tapioka bekommen hast, dann schau dich doch hier etwas um und vielleicht wirst du mit dem passenden Tapioka Produkt für dich fündig:

Viel Spaß beim Lesen!

Wenn du mich unterstützen möchtest, dann kannst du gerne über diesen Link bei Amazon Dinge kaufen, die du benötigst.

Ich wünsche dir viel Erfolg beim Erreichen deiner Ziele!

Alles Liebe

Dein Daniel

 

P.S.: Wie hat dir der Beitrag gefallen? Konntest du etwas mitnehmen? Was hältst du von Tapioka? Hast du Erfahrung damit? Hinterlasse mir gerne etwas Feedback… Ich freue mich darauf! :)

P.S.S: Wenn dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn mit deinen Freunden. So hilfst du ihnen und mir, weil ohne Leser und Feedback macht das doch alles keinen Spaß… ;) Unter dem Beitrag findest du die Buttons zum Teilen! Wenn du mir helfen möchtest, dann teile es jetzt! Danke! :)

P.S.S.S.: Like jetzt die neue Facebook-Fanpage und hilf uns noch größer zu werden!

P.S.S.S.S.: Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat oder du noch mehr möchtest, dann trage dich jetzt hier unten in meinem Crashkurs ein. Ich freue mich auf dich! :)


Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Dann JETZT kostenlos anfordern!

Der kostenlose BIOHACKING CRASH-Kursbiohacking-crashkurs-3d-150x150

 Jetzt kostenlos anfordern und Du lernst kennen:
  • Schlaf-Optimierung – wie du kinderleicht einschläfst und durchschläfst
  • Libido natürlich steigern – wie du endlich wieder richtig Lust auf SEX haben wirst
  • Die Macht der Aminosäuren – Glück, Energie & Antrieb durch Eiweißpülverchen
  • Mehr Lebensenergie – Leben heißt Energie haben
  • Die Kraft deines Atems – mehr Fokus & Kraft für dich durch hocheffektive Atemübungen
  • Magische Superfoods – werde zum Supermensch von heute
  • Geheimnisvolle Kräuter – lasse deine Ängste verschwinden durch Kräuter-essen
  • Und viele andere Themen rund ums Biohacking & Lebensoptimierung
Jetzt hier kostenlos eintragen und Dein Leben für immer verändern!
 

Teilen nicht vergessen! ;)


WIE HAT DIR DIESER BEITRAG GEFALLEN?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Check Also

Anti-Aging-Hacks-für-eine-bessere-Haut-Biohacking-straff-jung-schön

Biohacking – Die besten Anti-Aging-Hacks für eine bessere Haut (Gastartikel)

Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen Gastartikel von Lara von mydailybeauty.net, der die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

STOP! Verpasse nicht Deine Chance! Sichere Dir meine effektivsten Hacks für mehr Lebensqualität!

Trage Dich jetzt ein und erhalte zudem zahlreiche Geschenke!

Wir sind keine Spamer und Deine Daten sind absolut sicher!

In wenigen Wochen zu mehr Energie und Lebensfreude - Kostenloser CRASH-Kurs!

Jetzt kostenlos anfordern und Du bekommst sofort hocheffektive Hacks, die dein Leben um 180% verändern können. Kling übertrieben? Das dachte ich auch, bis ich es ausprobierte.
Unter anderem wirst du von folgenden Thematiken mehr erfahren:

  • Schlaf-Optimierung – wie du kinderleicht einschläfst und durchschläfst
  • Libido natürlich steigern – wie du endlich wieder richtig Lust auf SEX haben wirst
  • Die Macht der Aminosäuren – Glück, Energie & Antrieb durch Eiweißpülverchen
  • Mehr Lebensenergie – Leben heißt Energie haben
  • Die Kraft deines Atems – mehr Fokus & Kraft für dich durch hocheffektive Atemübungen
  • Magische Superfoods – werde zum Supermensch von heute
  • Geheimnisvolle Kräuter – lasse deine Ängste verschwinden durch Kräuter-essen
  • Und viele andere Themen rund ums Biohacking & Lebensoptimierung
Schließen!

Jetzt hier eintragen!

Trage jetzt hier deine Email-Adresse ein und sichere dir dein Gratis-Biohacking-Paket jetzt!

Deine Daten sind absolut sicher!