Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Home / Entzündungshemmer / 9 geheime Kräuter gegen Arthritis-Schmerzen

9 geheime Kräuter gegen Arthritis-Schmerzen

Kräuter-die-rheumatische-Arthritis-Schmerzen-heilen-lindern
US gov, Rheumatoid arthritis joint, als gemeinfrei gekennzeichnet, Details auf Wikimedia Commons

Arthritis-Symptome können dich davon abhalten, deinen täglichen Aktivitäten nachzugehen. Der Schmerz und die Entzündung können trotz medizinischer Intervention bestehen bleiben. Um Erleichterung zu erhalten, suchen immer mehr Menschen mit Arthritis einen natürlichen Ansatz, indem sie pflanzliche Heilmittel verwenden.

In diesem Beitrag wird deshalb näher auf Kräuter, die gegen Arthritis wirken, und die dazugehörigen Fragen, wie

  • Was hilft gegen Arthritis?
  • Welche Lebensmittel sind gut gegen Arthritis?
  • Was gibt es sonst noch zu wissen?

eingegangen.

Wenn du jetzt neugierig geworden bist und mehr erfahren möchtest, dann lies den weiteren Artikel und stille deine Neugierde! 😉

Viel Spaß!

Überblick

Arthritis-Symptome können dich davon abhalten, deinen täglichen Aktivitäten nachzugehen. Der Schmerz und die Entzündung können trotz medizinischer Intervention bestehen bleiben. Um Erleichterung zu erhalten, suchen immer mehr Menschen mit Arthritis einen natürlichen Ansatz, indem sie pflanzliche Heilmittel verwenden. Bestimmte Kräuter können entzündungshemmende Eigenschaften haben, die bei rheumatoider Arthritis (RA) helfen können, indem sie die Schmerzen bei allen Formen der Krankheit reduzieren. Es gibt jedoch noch keine wissenschaftlichen Beweise, die solche Behauptungen stützen. Bevor du Arthritis auf „natürliche“ Weise behandelst, solltest du zuerst mit einem Arzt sprechen, um gefährliche Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen zu vermeiden.

 

9 Kräuter gegen Arthritisschmerzen

1. Boswellia

Alternativmediziner preisen Boswellia, auch Weihrauch genannt, für seine entzündungshemmenden Fähigkeiten. Es stammt aus dem in Indien heimischen Boswellia-Bäumen. Es wird angenommen, dass dieses Kraut wirkt, indem es Substanzen (Leukotriene) blockiert, die gesunde Gelenke bei Autoimmunkrankheiten wie RA angreifen. Die NCCIH erkennt vielversprechende Hinweise auf Boswellia im Tierversuch an. Es weist jedoch auf einen Mangel an Studien mit Menschen hin. Boswellia ist in Tablettenform und in topischen Cremes erhältlich [Beleg].

Boswellia kannst du hier kaufen!

 

2. Grüner Tee

Grüner Tee ist eines der beliebtesten Getränke der Welt und wurde verwendet, um Entzündungen im Körper zu reduzieren. Es ist möglich, dass grüner Tee zur Behandlung von Arthritisentzündungen in Form von Getränken, Tabletten oder Tinkturen verwendet werden kann. In einer Studie aus dem Jahr 2010 stellte das NCCIH fest, dass grüner Tee Menschen mit Osteoarthritis (OA) und rheumatoider Arthritis (RA) helfen kann. Es sind jedoch noch viele weitere Studien erforderlich, um die potenziellen Vorteile von grünem Tee stichhaltig zu beweisen.

Grüner Tee kannst du hier kaufen!

 

3. Aloe Vera

Aloe Vera ist eine der am häufigsten verwendeten Kräuter in der Alternativmedizin. Bekannt für seine heilenden Eigenschaften, ist es beliebt bei kleinen Hautabschürfungen. Möglicherweise hast du bereits eine Flasche Aloe-Vera-Gel im Medikamentenschrank von einem vergangenen Sonnenbrand. Der gleiche Produkttyp kann ebenfalls topisch angewendet werden, um schmerzende Gelenke zu beruhigen.

Aloe Vera ist auch in voller Form aus den Blättern der Pflanze erhältlich. Das National Center for Complementary and Integrative Health (NCCIH) sagt, dass orales Aloe Vera den Blutzucker und gastrointestinale Nebenwirkungen, wie Durchfall, vermindern kann. Topisches Aloe Vera verursacht dagegen keine Nebenwirkungen und sollte bei Arthritis sicher sein [Beleg].

Aloe Vera kannst du hier kaufen!


Jetzt hier eintragen und weitere BioHacks sichern!
biohacking-crashkurs-3d-150x150
.
 

4. Ingwer

Du kannst Ingwer in deinem Gewürzschrank zum Kochen haben, aber dieses Kraut ist auch ein Grundnahrungsmittel in vielen alternativen Medikamentenschränken. Dieselben Verbindungen, die dem Ingwer seinen starken Geschmack verleihen, haben auch entzündungshemmende Eigenschaften [Beleg]. Das NCCIH sagt, dass frühe Studien zur Verringerung der Gelenkschwellung mit Ingwer bei rheumatoider Arthritis vielversprechend sind. Es sind jedoch mehr Versuche am Menschen erforderlich, um seine Wirkung besser zu verstehen. In der Volksmedizin und in der chinesischen Medizin wird Ingwer verwendet, um die Blutzirkulation zu erhöhen, was dem betroffenen Bereich Wärme und heilende Eigenschaften verleiht. Die Forschung zeigt Versprechen für die Verwendung von Ingwer bei allen Arten von Arthritis [Beleg].

Ingwer kannst du hier kaufen!

 

5. Weidenrinde

Die Verwendung von Weidenrinde ist eine der ältesten Behandlungen bei Entzündungen. Tatsächlich kauten die Menschen schon zu Hippokrates-Zeiten (5. Jahrhundert v. Chr.) Weidenrinde, um entzündliche Erkrankungen zu behandeln. Eine Studie berichtete, dass das Kraut vielversprechend bei OA-bedingten Gelenkschmerzen ist, insbesondere in den Knien, im Rücken, in den Hüften und im Nacken. Diese Behandlung wird oral eingenommen, entweder durch Tee oder mittels Tabletten [Beleg]. Die richtige Dosis ist entscheidend. Eine Überdosierung kann Hautausschläge und andere Formen von Entzündungen verursachen. Verwende keine Weidenrinde, wenn du Blutverdünner nimmst oder auf Aspirin allergisch bist.

Weidenrinde kannst du hier kaufen!

 

6. Wilfords Dreiflügelfrucht

Wilfords Dreiflügelfrucht (Thunder God Vine) ist eines der ältesten Kräuter der chinesischen Medizin. Extrakte aus enthäuteten Wurzeln sind dafür bekannt, ein überaktives Immunsystem zu unterdrücken. Dies macht Wilfords Dreiflügelfrucht zu einer möglichen alternativen Behandlung von Autoimmunkrankheiten wie rheumatoider Arthritis. Es wirkt am besten, wenn es in einer topischen Form direkt auf die Haut aufgetragen wird. Wilfords Dreiflügelfrucht funktioniert am besten zusammen mit herkömmlichen RA-Medikamenten. Seien äußerst vorsichtig mit diesem Kraut, da es giftig sein kann, wenn die Extrakte aus anderen Bereichen der Rebe stammen. Die langfristige Verwendung wird nicht empfohlen [Beleg].

 

7. Katzenklaue

Die Katzenklaue ist ein weiteres entzündungshemmendes Kraut, das Schwellungen bei Arthritis reduzieren kann. Dieses Kraut stammt von einer tropischen Rebe und seine Verwendung geht auf Inkakulturen zurück. Traditionell wird die Katzenklaue verwendet, um das Immunsystem zu stärken. In den letzten Jahren wurden die Immunitätskräfte des Krauts bei Arthritis untersucht. Der Nachteil ist, dass Katzenklauen das Immunsystem überstimulieren und damit die Arthritisschmerzen verschlimmern könnte. Laut der Arthritis Foundation zeigte eine Studie, dass Katzenklauen bei RA-Schwellungen helfen können. Es gibt jedoch keinen Beweis dafür, dass dieses Kraut weitere Gelenkschäden verhindern kann [Beleg].

Katzenklaue kannst du hier kaufen!

 

8. Kurkuma

Kurkuma ist ein gelbes Pulver aus der verwandten Blütenpflanze. Es wird beim Kochen verwendet, um Curry herzustellen. Es hat auch entzündungshemmende Eigenschaften [Beleg]. Laborstudien an Ratten haben auch festgestellt, dass dieses Kraut das Fortschreiten der RA verlangsamen kann. Curcumin, der Wirkstoff in Kurkuma, wird seit Jahren in der Volksmedizin eingesetzt. Im Gegensatz zu anderen Kräutersorten kann der NCCIH feststellen, dass Kurkuma bei Gelenkschmerzen am besten wirkt, wenn er oral eingenommen wird. Zur Sicherheit von Kurkuma müssen noch weitere Studien durchgeführt werden. Der aktuelle wissenschaftliche Stand bezüglich der Vorteile von Kurkuma ist jedoch vielversprechend.

Kurkuma kannst du hier kaufen!


Jetzt hier eintragen und weitere BioHacks sichern!
biohacking-crashkurs-3d-150x150
.
 

9. Eukalyptus

Wie Aloe Vera ist Eukalyptus in westlichen Märkten weit verbreitet. Es wird in oralen Medikamenten verwendet und topische Ölextrakte werden für eine Vielzahl von Erkrankungen verwendet. Topische Formen von Eukalyptusblättern werden zur Behandlung von Arthritisschmerzen verwendet. Die Blätter der Pflanze enthalten Tannine, die hilfreich sein können, um Schwellungen zu reduzieren und Schmerzen, die Arthritis verursachen. Einige Anwender folgen Heizkissen, um die Auswirkungen von Eukalyptus auf geschwollene Gelenke zu maximieren.

Stelle sicher, dass du dich auf Allergien testen lässt, bevor du den topischen Eukalyptus verwendest. Trage dazu eine kleine Menge des Produkts auf deinen Unterarm auf. Wenn innerhalb von 24 bis 48 Stunden keine Reaktion erfolgt, sollte die Verwendung sicher sein.

Eukalyptus kannst du hier kaufen!

 

Frage deinen Arzt nach der Komplementärmedizin

In Anbetracht der zunehmenden Verbreitung von Kräutermedizin sind konventionelle Ärzte eher bereit, die Vorteile und die Nutzung alternativer Heilmittel in Betracht zu ziehen. Bei der Behandlung von Arthritis können einige dieser Kräuter deine derzeitigen Medikamente ergänzen. Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass Kräuter manchmal auch ernste Nebenwirkungen verursachen können.

Weiter ist es auch wichtig zu wissen, dass Kräuter nicht von den Behörden auf Qualität, Reinheit, Verpackung oder Dosierung überwacht werden, wie das bei Apotheken-pflichtigen Produkten der Fall ist. Kaufe dir daher deine Kräuterprukte von einer seriösen Quelle.

Bespreche alle Arthritis-Behandlungsoptionen mit deinem Arzt und gebe die Einnahme verschriebener Medikamente nicht auf, wenn du nicht dazu aufgefordert wirst. Denke auch daran, dass die Komplementärmedizin nicht ausschließlich pflanzliche Präparate enthält. Andere komplementäre Ansätze zur Schmerzlinderung bei Arthritis sind:

  • Massagen
  • Eis oder Wärmepackungen
  • Aerobic Übungen
  • Tai Chi
  • Yoga
  • Bad- und Einweich-Therapien
  • Stressmanagement, wie Biofeedback und Meditation
  • eine gesunde Ernährung mit Omega-3-Fettsäuren
  • Vitamin D-Ergänzungen, wenn dein Vitamin D-Spiegel niedrig ist
  • Akupunktur
  • unterstützende Schuhe
  • Gewichtsmanagement

 

Weitere interessante Artikel zu anderen Zuständen:

 

Haftungsausschluss

Die Meinungen in diesem Blog und die zitierten Referenzen dienen nur zu Informationszwecken und sind nicht zur Behandlung, Diagnose oder Verschreibung von Krankheiten oder Zuständen gedacht. Die Informationen können keinen Ersatz für die professionelle Beratung, Behandlung oder Diagnose durch ausgebildete und anerkannte Ärzte darstellen. Lasse dich in gesundheitlichen Fragen von einem Arzt beraten und verändere oder beende keine Behandlungen eigenständig. Ebenso solltest du keine Selbstmedikation durchführen, ohne vorher einen Arzt oder Apotheker konsultiert zu haben.

 

Was jetzt tun?

Überlege dir, was du aus diesem Beitrag lernen willst und ob du gegebenenfalls etwas daraus integrieren oder gar ganz ändern möchtest. Wenn du dich entschieden hast, dann mache es einfach. Halte gegebenenfalls Rücksprache mit deinem Arzt.

 

Empfehlenswerte weiterführende Literatur

Wenn du noch mehr zum Thema Arthritis möchtest, dann kann ich dir nur die unten aufgeführten Bücher empfehlen:

Viel Spaß beim Lesen!

Wenn du mich unterstützen möchtest, dann kannst du gerne über diesen Link bei Amazon Dinge kaufen, die du benötigst.

Ich wünsche dir viel Erfolg beim Erreichen deiner Ziele!

Alles Liebe

Dein Daniel

 

P.S.: Wie hat dir der Beitrag gefallen? Konntest du etwas mitnehmen? Was hältst du von den genannten Kräutern, die gegen Arthritis helfen können? Hast du Erfahrung damit? Hinterlasse mir gerne etwas Feedback… Ich freue mich darauf! :)

P.S.S: Wenn dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn mit deinen Freunden. So hilfst du ihnen und mir, weil ohne Leser und Feedback macht das doch alles keinen Spaß… ;) Unter dem Beitrag findest du die Buttons zum Teilen! Wenn du mir helfen möchtest, dann teile es jetzt! Danke! :)

P.S.S.S.: Like jetzt die neue Facebook-Fanpage und hilf uns noch größer zu werden!

P.S.S.S.S.: Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat oder du noch mehr möchtest, dann trage dich jetzt hier unten in meinem Crashkurs ein. Ich freue mich auf dich! :)


Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Dann JETZT kostenlos anfordern!

Der kostenlose BIOHACKING CRASH-Kursbiohacking-crashkurs-3d-150x150

 Jetzt kostenlos anfordern und Du lernst kennen:
  • Schlaf-Optimierung – wie du kinderleicht einschläfst und durchschläfst
  • Libido natürlich steigern – wie du endlich wieder richtig Lust auf SEX haben wirst
  • Die Macht der Aminosäuren – Glück, Energie & Antrieb durch Eiweißpülverchen
  • Mehr Lebensenergie – Leben heißt Energie haben
  • Die Kraft deines Atems – mehr Fokus & Kraft für dich durch hocheffektive Atemübungen
  • Magische Superfoods – werde zum Supermensch von heute
  • Geheimnisvolle Kräuter – lasse deine Ängste verschwinden durch Kräuter-essen
  • Und viele andere Themen rund ums Biohacking & Lebensoptimierung
Jetzt hier kostenlos eintragen und Dein Leben für immer verändern!
 

Teilen nicht vergessen! ;)


WIE HAT DIR DIESER BEITRAG GEFALLEN?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Check Also

Migräne-Kopfschmerzen-Ursachen

3 vaskuläre Ursachen von Migräne/ Kopfschmerzen

Es gibt verschiedene Arten von Kopfschmerzen und natürlich auch verschiedene Ursachen. Dieser Artikel konzentriert sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

STOP! Verpasse nicht Deine Chance! Sichere Dir meine effektivsten Hacks für mehr Lebensqualität!

Trage Dich jetzt ein und erhalte zudem zahlreiche Geschenke!

Wir sind keine Spamer und Deine Daten sind absolut sicher!

In wenigen Wochen zu mehr Energie und Lebensfreude - Kostenloser CRASH-Kurs!

Jetzt kostenlos anfordern und Du bekommst sofort hocheffektive Hacks, die dein Leben um 180% verändern können. Kling übertrieben? Das dachte ich auch, bis ich es ausprobierte.
Unter anderem wirst du von folgenden Thematiken mehr erfahren:

  • Schlaf-Optimierung – wie du kinderleicht einschläfst und durchschläfst
  • Libido natürlich steigern – wie du endlich wieder richtig Lust auf SEX haben wirst
  • Die Macht der Aminosäuren – Glück, Energie & Antrieb durch Eiweißpülverchen
  • Mehr Lebensenergie – Leben heißt Energie haben
  • Die Kraft deines Atems – mehr Fokus & Kraft für dich durch hocheffektive Atemübungen
  • Magische Superfoods – werde zum Supermensch von heute
  • Geheimnisvolle Kräuter – lasse deine Ängste verschwinden durch Kräuter-essen
  • Und viele andere Themen rund ums Biohacking & Lebensoptimierung
Schließen!

Jetzt hier eintragen!

Trage jetzt hier deine Email-Adresse ein und sichere dir dein Gratis-Biohacking-Paket jetzt!

Deine Daten sind absolut sicher!